GEPRÜFTE/-R betriebsWIRT/-IN 

IHK (neue verordnung)


Dieser Abschluss steht an der Spitze der beruflichen IHK-Aufstiegsfortbildungen und  qualifiziert über einen entscheidungsorientierten Ansatz für strategische Führungsaufgaben.

dauer

Created with Sketch.

ca. 16 Monate
ca. 700 Unterrichtseinheiten

teilnahmevoraussetzung

Created with Sketch.

Zielgruppe sind Fachwirte und Fachkaufleute.

Mit der Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt IHK kann unmittelbar nach erfolgreich absolvierter Aufstiegsfortbildung (z. B. zum Bilanzbuchhalter, Industrie- oder Wirtschaftsfachwirt, Fachkauffrau für Büromanagement) begonnen werden.

unterrichtszeiten

Created with Sketch.

2x pro Woche abends + Samstage nach Absprache

unterrichtsinhalte

Created with Sketch.

Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse (400 UE)

  • Marketing-Management
  • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens 
  • Finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens
  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Unternehmensführung
  • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen


Führung und Management im Unternehmen (275 UE)

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
  • Personalmanagement


Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch (30 UE)

  • Projektarbeit
  • Projektarbeitsbezogenes Fachgespräch

kosten & Förderung

Created with Sketch.

4.860 Euro inkl. Lehrmaterial (Bücher, Skripte)

Es besteht derzeit ein sehr umfangreiches Förderungskonzept.
Vom Gesamtbetrag 4.860 Euro können bis zu 3.645 Euro erstattet werden.
Für Sie bleibt somit ein Eigenanteil von ca. 1.215 Euro.

Wir beraten Sie hierzu gerne ausführlich. 

Die Kosten der IHK-Prüfungen sind nicht enthalten. 
Jeder Teilnehmer erhält von der IHK eine Rechnung, die rechtzeitig vor der Prüfung direkt an die IHK zu zahlen ist.

teilnehmerzahl

Created with Sketch.

Bitte beachten Sie, dass wir max. 15 Teilnehmer pro Kurs aufnehmen.

einstiegstermine

2024 winter

Unser Sommerkurs beginnt am 27.11.2024.

2025 SOMMER

auf Anfrage. 

schnupperstunde?

Probieren Sie etwas Neues aus und besuchen Sie eine Probestunde.