EINZELHANDELSKAUFLEUTE

Mit der Externenvorbereitung für Kaufleute im Einzelhandel   haben viele die Möglichkeit, nachträglich einen Ausbildungsabschluss zu erreichen. Vorausgesetzt werden 4,5 Jahre Berufserfahrung, die durch Zeugnisse oder vergleichbare Unterlagen zu belegen sind.

Kaufleute im Einzelhandel beraten Kunden und vermitteln unterschiedlichste   Konsumgüter. Das Haupttätigkeitsgebiet liegt in Modehäusern, Kaufhäusern oder im Supermarkt. Auch die kleinen Geschäfte bieten dem Einzelhandelskaufmann/-frau eine Beschäftigungsmöglichkeit. 

Das Tätigkeitsgebiet schließt auch werbe- und verkaufsfördernde Aufgaben mit ein, die zum Beispiel im Bereich des Marketings angesiedelt sind. Einzelhandelskaufleute beobachten den Markt und haben auch ein Auge auf die direkte Konkurrenz.

TEilnahmevoraussetzung

Created with Sketch.

mind. 4,5 Jahre Berufspraxis im Einzelhandel

dauer

Created with Sketch.

ca. 9 Monate

unterrichtsinhalte

Created with Sketch.
  •  Verkauf / Marketing
  •  Warenwirtschaft & Rechnungswesen
  •  Wirtschafts- und Sozialkunde
  •  Geschäftsprozesse im Einzelhandel

unterrichtszeiten

Created with Sketch.

Mo. - Do. 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

kosten / Förderung

Created with Sketch.

Förderung durch die Agentur für Arbeit über einen Bildungsgutschein oder einen Reha-Träger (Deutsche Rentenversicherung / Berufsgenossenschaft)

teilnehmerzahl

Created with Sketch.

Bitte beachten Sie, dass wir max. 15 Teilnehmer pro Kurs aufnehmen.

einstiegstermine

2020

Unser Frühjahrskurs 2020 beginnt am 23.03.2020.

2020

Unser Herbstkurs 2020 beginnt am 29.09.2020.

schnupperstunde?

Probieren Sie etwas Neues aus und besuchen Sie eine Probestunde.